Sonntag, 22. Mai 2011

11. September: Die dritte Wahrheit

Dass die offizielle Geschichte des 11. September ein Sack voll Lügen ist, gilt in der alternativen Gemeinde als erwiesen. Doch was geschah nun wirklich? Eine neue Serie von Enthüllungen eines ehemaligen Mitarbeiters der russischen Geheimdienste schockiert selbst jene, die gedacht hatten, längst hinter den Schleier zu blicken.


Diese Dokumentation fasst den Artikel von Dimitri Khalezov in Wort, Bild und Video zusammen, so wie er im Nexus Magazin Heft Nr. 31 zu lesen war.







11. September: Die dritte Wahrheit


nexus-magazin.de

Tags:
sadm madm dimitri khalezov wtc zdf ard political correctness pro7 3sat shaef deutsch german otomo world trade center lüge beweise verschwörungen wahrheit boeings tv fakery fake brd gmbh ramstein us luftwaffenstützpunkt fragen bezüglich berlins false flag operations kuba j.f. kennedy
11. September: Die dritte Wahrheit

Kommentare :

  1. super, bin sehr gespannt. vielen dank

    p.s. wäre es nicht schön wenn wir in einer gerechten welt leben würden, wo jeder bekommt was er verdient?!

    AntwortenLöschen
  2. Die Theorie von Khalezov ist für mich nicht haltbar, da sie riesige Logikfehler hat!
    Seine Thesen kann man vollständig auseinandernehmen:

    „Die dritte Wahrheit“ – Wenn wilde Theorien über wirklichen Beweisen stehen:
    http://TheRealStories.wordpress.com/Die-Dritte-Wahrheit

    AntwortenLöschen
  3. @TheRealStories.

    Dein Artikel wurde schon Debunked.

    http://mainstreamsmasher.blogspot.com/2011/09/911-die-dritte-wahrheit-wenn-wilde.html

    AntwortenLöschen