Freitag, 13. Mai 2011

Obamas Narben - Gesichtstransplantation ??

Obamas Narben Gesichtstransplantation ??
Die Aufnahmen eines Mannes,
dem ein neues Gesicht transplantiert wurde,
geben neue Hinweise darauf,
daß Obamas Narben von einer Gesichtstransplantation stammen könnten.
Obamas mysteriöse Narben geben Anlaß zur Spekulation!




Obamas Gesichtstransplantation ?




Obamas mysteriöse Narben



Tags: infokrieg Gesichtstransplantation Obama Barrack Geburtsurkunde Narben Obamas conrebbi obama osama barack obama scars seams mark politics discussion news documentary interview Geburtsurkunden Fälschung Narben gesichtstransplantation chirugie chirug osama bin laden face off scar seam cicatrice cia pdf manipulation not real fake beweis regierung nwo omg 911 inside job usa america no plane true rest in peace amy whinehouse club 27 george bush politic new world order love unity alex jones illuminati

Kommentare :

  1. ich stimme den anderen punkten zu, aber dass diese narben von eine GT kommen sollen: psycho

    AntwortenLöschen
  2. Cyborg nicht wirklich.
    Eher ein Chip der dafür sorgt, falls er in Gefangenschaft gerät, dass er sofort "ausgeschaltet" wird. Überlegt doch mal, welche Foltermethoden die Amis anderen Präsidenten verabreichen. Da ist es schon möglich, dass hier einem Bumerang vorgebeugt wird.

    AntwortenLöschen
  3. als ehml. rettungssanitäter möchte ich hinzufügen bereits ähnliches gesehen und erlebt zu haben. unter anderem bei unfällen die ein abtrennen und unterhebeln der kopfschwarte verursachten sowie bei schweren schädelverletzungen die verplattungen nach sich ziehen, auch dort ist eine ähnliche op / krankheitsbild bedingte narbenbildung möglich.

    die idee mit dem "chip" ist hirnrissig in ansicht auf toxische lösungen u. ähnliches! (reiskorn reicht völlig aus)

    gruß, fux

    AntwortenLöschen
  4. http://www.youtube.com/watch?v=uCKncGxbpTo

    das ist die antwort auf die narben...

    das hat was mit satanistischen denken zu tun das ein und der selbe mensch erst als der böse und dann als der gute präsentiert wird.

    Shit was geht da draußen ab...

    AntwortenLöschen
  5. Naja alles etwas komisch, das Gesicht das er jetzt trägt hatte er ja auch schon in den jahren zuvor! Bilder aus zeiten von vor 10,15 Jahren zeigen das ja ganz deutlich. Also das Obama Osama sein soll, ne ne ne. DAs er eine GesichhtsOP hatte, ne ne ne. Und warum denke ich das? Weil es das Gesicht und den Menschen eben auch schon vor vielen jahren gab. Mag ihn aber dennoch nicht sonderlich;-)

    AntwortenLöschen
  6. Es spielt gar keine Rolle, ob Obama auch vor 10 bis 15 Jahren so ausgesehen hat. Die Illuminaten experimentieren mit Raum und Zeit. http://www.youtube.com/user/Occultscience101#p/u/0/mPLKfmzbvg4 http://www.scribd.com/doc/38081415/das-grosste-geheimnis-gotte-die-unbegreifliche-macht-x

    AntwortenLöschen
  7. Also wenn irgendetwas gefälscht ist, dann diese hineinretouchierten "Narben".
    Ich empfehle jedem, die zahlreichen Großaufnahmen von Obamas Kindheit an bis 2009 in dem großen illustrierten Bildband "Obama - Hoffnung für die Welt", Originalausgabe The New York Times Callaway 2009 (deutsch Fackelträger-Verlag, ISBN 978-3-7716-4428-4), nachzuvollziehen und genau zu betrachten.
    Aber wer von auch noch so haltlosen Verschwörungstheorien besessen und irregeleitet ist, wird sich nicht einmal in Natura von deren Gegenteil überzeugen lassen.
    Diese Verschwörungserfinder schrecken vor keiner noch so perfiden und dümmlichen Fälschung zurück, auch nicht vor der Fälschung der angeblich gefälschten Geburtsurkunde (die sie selber mit scheinbaren Fälschungsmerkmalen versehen), und reiben sich dann die Hände vor Vergnügen über ihre leichtgläubige Glaubensgemeinde.
    www.benaja.at

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. sorry aber anonym beleidigen lassen muß ich mich hier nicht

    AntwortenLöschen
  10. Ihr habt doch einen Schatten im HIrn, was soll der Schwachsinn hier, dass soein quatsch hier überhaupt gepostet wird. Kein Wunder nimmt euch niemand ernst !!!!

    AntwortenLöschen
  11. "Naja alles etwas komisch, das Gesicht das er jetzt trägt hatte er ja auch schon in den jahren zuvor! Bilder aus zeiten von vor 10,15 Jahren zeigen das ja ganz deutlich."

    Schon, das heißt aber nicht, dass man den "Yes we can-Obama" nicht umgebracht haben könnte, weil man sich tatsächlich vor dessen Change-Politik fürchtete. Nun rennt eben "einer von denen" mit Obamas Gesicht herum.
    Trotzdem glaube ich es nicht. Warum sollten sie ein Gesicht perfekt transplantieren können aber gleichzeitig unfähig sein, Narben verschwinden zu lassen?

    mfg ein Reisender

    AntwortenLöschen
  12. was würde die menschheit nur ohne ihre verschwörungstheorien machen?

    AntwortenLöschen
  13. Hört euch Obama's Satz "Yes We Can" mal rückwärts in "YouTube" an - Daraus kommt "Thank You, Satan".

    YouTube: Backmask Yes We Can

    AntwortenLöschen
  14. Bevor in einem Kriminalfall die Wahrheit ans Licht kommt, gibt es immer erst Theorien. Insofern sind Verschwörungstheorien nicht abzulehnen. Es gibt Fälle, bei denen schließlich herauskam, daß anfängliche "Verschwörungstheorien" schließlich tatsächliche Verschwörungen waren. Zuerst hat man diejenigen ausgelacht, die solche Verschwörungs"theorien" aufbrachten und schließlich haben sie sich doch als Tatsache erwiesen. Nur ein Beispiel: Die Watergate-Affaire.

    Über die Ursache dieser offensichtlichen Narben kann man nur spekulieren.
    Mit der offiziellen Vergangenheit von Obama scheint etwas nicht zu stimmen. Die Geburtsurkunde, die nachweisen soll, daß er amerikanischer Staatsbürger ist und damit Präsident der USA sein kann, wurde recht zögerlich beigebracht und Untersuchungen derselben ergaben, daß sie manipuliert wurde. Es soll wohl die wahre Identität aus irgendeinem Grund verschleiert werden. Es gibt Indizien dafür, daß Obamas wirklicher Vater "Malcolm. X", ein Bürgerrechtler neben Martin Luther King der 60'er Jahre ist.

    Mehr dazu in diesem Blog unter
    http://mrinfokrieg.blogspot.de/2011/06/ist-obama-osama.html?showComment=1352815761911#c1527123457399000312


    Außerdem scheint es einen Doppelgänger im Amt zu geben, vielleicht einen Zwillungsbruder oder dgl. Jedenfalls gibt es Aufnahmen von Obama, wo er andere Ohren hat....Aber bei beiden fallen die Narben auf.

    Die Ursache könnten Mind-Kontroll-Implantationen sein.

    Ich glaube nicht, daß da jemand anders mit dem Gesicht von Obama rumläuft, weil es ja nicht damit getan ist, ein anderes Gesicht zu implantieren - was medizinisch durchaus möglich ist. Es muß ja der ganze Knochenbau, Zähne, Zahnstellung usw. passen. Auch die Stimme und das Verhalten müssen übereinstimmen. Dann müßte ja auch seine Familie mitspielen. Deswegen halte ich diese Theorie, obwohl anfangs von mir selbst vertreten, daß der wirkliche Obama umgebracht und durch jemand anders ersetzt wurde, für sehr unwahrscheinlich.

    Link dazu http://www.whale.to/c/obama6.html

    Irgendwas wird mit dieser ganzen Täuschung bezweckt. Was das ist, weiß ich auch nicht und wird wahrscheinlich erst die Zukunft zeigen.


    AntwortenLöschen
  15. Es stimmt!

    Mein Name ist geheim, ich bin Illuminat im 23. Grade. Obama ist mein Ordensbruder. Wir haben ihm ein neues Gesicht aufgesetzt, um gewisse Dinge zu erreichen ... einfacher zu erreichen...

    UNS GIBT ES WIRKLICH! Wir sind die Illuminaten.

    AntwortenLöschen
  16. Jetzt weis ich auch warum dieser Mann so dumm ist, hatte mich schon lange gewundert woher das kommen mag. Mr. Obama unser deutsches Volk ist nicht länger die Kolonie der USA !!!!
    Wir die heutige Jugend lassen es nicht zu die nächsten 70 Jahre in Sklaverei der Alliierten Zwangsabgaben zu leisten, es reicht...und Ihrer Frau Merkel die wahrscheinlich gerade in Ihrem Hinterteil steckt können Sie sagen wir brauchen keine Stasi Hure in unserem Land.

    AntwortenLöschen
  17. Hallo an alle: Egal woher die Narben auch sind, nur schade daß er nicht daran krepiert ist, Wasser predigen und Wein saufen . Die USA will anderen Atomwaffen verbieten und selbst sind die drecks Amis fleißig am Bauen, Es wird endlich Zeit daß China und Russland dem treiben der USA , ein ihnen zustehendes Ende bereitet, Bombt sie einfach von unserem Globus und nur dann ist endlich Ruhe.

    PS: diese neuen Atomwaffen sollen auch in deutschland deponiert werden um andere Länder besser in Angst und Schrecken zu versetzen, SAUBANDE VON USA

    AntwortenLöschen
  18. Obama sieht genauso aus wie sich Coudenhov-Kalergie die zukünftige Europäische-Rasse «Praktischer Idealismus» wünschte. Eine asiatisch-negroide Einheits-Rasse mit altägyptischen Zügen.

    AntwortenLöschen