Sonntag, 8. Mai 2011

Strike Bike - Eine Belegschaft wird rebellisch

Strike Bike - Eine Belegschaft wird rebellisch
Voller Wut im Bauch besetzte die Belegschaft der Fahrradfabrik Bike Systems in Nordhausen am 10. Juli 2007 ihren Betrieb. Mit dem Beschluss des neuen Eigentümers, das Werk an diesem Tag komplett zu schließen, hatten sich die 135 Frauen und Männer in Thüringen schon fast abgefunden. Als ihnen die Geschäftsführung an diesem Tag mitteilte, dass Lone Star nicht mal mehr die Abfindungen und die ausstehenden Löhne bezahlen wollte, war das Maß voll.



Im Zentrum der Dokumentation „Strike Bike -- Eine Belegschaft wird rebellisch" stehen die Arbeiterinnen und Arbeiter von Bike Systems. Sie kommen selbst zu Wort und erzählen ihre Geschichte. Sie berichten über die Schwierigkeit, eine Betriebsbesetzung zu organisieren und wie die Idee geboren wurde, ein Fahrrad zu produzieren.

Strike Bike - Eine Belegschaft wird rebellisch


Tags:
DeviYim Devi Streik Thüringen IG Metall Verdi Creative Commons CC

Keine Kommentare :

Kommentar posten